Siri stem downloaden

0

Siri nutzt Informationspartner wie Google, Yahoo und die New York Times, um Sprachbefehle so genau wie möglich zu überwachen. Siris amerikanische Stimme wurde 2005 von der Synchronsprecherin Susan Bennett gesprochen. Sie suchte im Oktober 2013 nach einer massiven Online-Suche. Bennett ist sehr stolz darauf, dass ihre Stimme für Siri verwendet wurde, obwohl die Nachricht für sie eine totale Überraschung war. Es ist nicht bekannt, wer Siris niederländische (und männliche) Stimme sprach. Besuchen Sie auch Die offizielle Website von Siri. Bringen Sie Siris Stimme und Know-how auf Ihr Android-Gerät bringen Sie können Hey Siri auch auf Ihrer Apple Watch verwenden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, die digitale Krone zu drücken, aber es ermöglicht Ihnen, Siri aufzurufen, indem Sie den Befehl Hey Siri aussprechen. Im Gegensatz zu den neuesten iPhones und iPads hört Siri nicht speziell auf Ihre Stimme auf der Apple Watch. So kann jeder den Assistenten auf Ihrer Apple Watch mit dem Befehl aktivieren, obwohl Sie die Apple Watch ziemlich nah an Ihrem Mund halten müssen und der Bildschirm aktiviert ist.

Wenn Sie feststellen, dass Siri selten reagiert, wenn Sie Hey Siri aufrufen, empfehlen wir, die Funktion zurücksetzen zu können. Auf diese Weise hört Ihr iPhone genau auf die Funktionen Ihrer Stimme, so dass Siri besser weiß, welchen Ton Sie aufnehmen sollten. Im Tippartikel unten können Sie weitere Lösungen zur Verbesserung von Hey Siri-Problemen lesen. Siri ist Apples digitaler Assistent. Siri wird in den Betriebssystemen iOS, watchOS und tvOS verwendet. Die App verwendet Spracherkennung, um Empfehlungen an Benutzer zu geben und Sprachbefehle auszuführen. Siri passt sich den Vorlieben der Nutzer an, um die Suchergebnisse so persönlich wie möglich zu gestalten. Mit der Anwendung können Sie z.B. den Wetterbericht anfordern, ein Taxi bestellen oder den Wecker einstellen.

Siri wurde in iOS 5 eingeführt und ist jetzt für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV und Mac der vierten Generation verfügbar. Im Laufe der Jahre hat sich der Sprachassistent deutlich verbessert. Siri spricht jetzt Niederländisch und Flämisch und natürlich wird die Sprache ohne Probleme aufgenommen.