Musik gratis downloaden smartphone

0

YouTube ist wahrscheinlich die beliebteste kostenlose Musik-App der Welt. Sie können praktisch alles finden, was Sie jemals gehört haben. Jede Band hat jemals eine Präsenz auf YouTube. Von Zeit zu Zeit finden Sie auch offizielle Musikvideos, Live-Shows und sogar lokale Bands. Sie können auch Wiedergabelisten erstellen, Empfehlungen erhalten und vieles mehr. YouTube Premium ist ein wenig teuer, aber Sie brauchen es nicht. Tonnen von Menschen nutzen YouTube die ganze Zeit für Musik, die sie mögen. SoundCloud ist eine der besten kostenlosen Musik-Apps, wenn Sie nicht nur die großen Hits wollen, da die App bei unabhängigen oder kleineren Künstlern beliebt ist, die ihre Tracks dort hochladen, damit jeder kostenlos abspielen kann, mit vielen Tracks, die auch zum Download zur Verfügung stehen. Neben über 125 Millionen Songs, SoundCloud bietet auch Talkshows, Podcasts, im Grunde alles Audio. Dies ist genau die Art von App, die ich mir vorstellen kann, dass Google nicht zu sehr mag, also seien Sie nicht zu überrascht, wenn sie aus dem Play Store verschwindet und Sie finden sich, dass Sie es manuell herunterladen müssen.

Mit RockMyRun können Sie Musik für die Offlinewiedergabe herunterladen oder einfach zwischenspeichern, was genauso gut ist (und weniger wahrscheinlich in einem rechtlichen Graubereich vorhanden ist). RockMyRun liefert DJ-gemischte Playlists für Workout-Soundtracks und mehr. Google Play Music ist eine immer beliebtere Option. Sein Markenzeichen ist die Möglichkeit, 50.000 Ihrer eigenen Songs für persönliches Streaming hochzuladen. Von den kostenlosen Musik-Apps auf dieser Liste ist dies die beste Option, wenn Sie Ihre aktuelle Sammlung mit einem Online-Dienst kombinieren möchten. Mit der kostenlosen Version von Play Music können Sie Ihre Musik streamen und verschiedene kuratierte Wiedergabelisten anhören. Die kostenpflichtige Version kommt mit mehr Vergünstigungen, aber die kostenlose Version ist nicht halb schlecht. Der Dienst enthält jetzt auch Podcasts für kostenlose und kostenpflichtige Nutzer. Google Play wird zu Gunsten von YouTube Music Sonnenuntergang, so dass schließlich Google Play Music aufhören wird zu existieren. Genießen Sie es, solange Sie können.

Die Play Store Unschärfe für dies ist etwas verwirrend, was darauf hindeutet, dass Sie eine Art Mitglied sein müssen, um diese App zu genießen. Ignorieren Sie das einfach. Die kostenlose Version von SONGily ist werbefinanziert und hat Zugang zu einem gesunden Vorrat an neuen und alten Musik, von Künstlern sowohl Mainstream als auch Obskur, von Chartmusik bis hin zu See-Shanties. (Es ist wahr, ich fand Shanties von Assassin es Creed IV hier.) Mit jedem Song, den Du findest, siehst du Optionen, um die Songs, die du hörst, sowohl abzuspielen als auch herunterzuladen, und sie haben vor kurzem eine Funktion hinzugefügt, mit der du auch Videos herunterladen kannst. Das Herunterladen von Musik scheint den Weg des Dodo zu gehen, mit Streaming-Diensten wie Spotify und Deezer übernehmen das Ruder. Dennoch könnten Sie an einigen Möglichkeiten interessiert sein, einige Songs kostenlos herunterzuladen, um sie zu haben, wenn Sie offline sind.